200.114
BESUCHER
2482
AUSSTELLER

TECHNOKOM FÜR VIEGA AUF DER ISH 2017 IN FRANKFURT

Die deutsche Messelandschaft lebt, und wie! Gerade bei den internationalen Leadmessen sind nach wie vor Zuwachsraten zu verzeichnen. Auch der steigende Anteil der ausländischen Aussteller und Besucher verdeutlicht, dass Deutschland einen Spitzenplatz in der Messelandschaft einnimmt. Beeindruckendes Beispiel hierfür ist wiedermal die ISH in Frankfurt, vom 14. bis 18. März 2017.

Sowohl die Besucherzahl (200.114) wie auch die Anzahl der Aussteller (2482) sind bei der Weltleitmesse für Wasser und Energie wieder gestiegen. Dabei wächst der Anteil internationaler Aussteller auf 64 Prozent. Das freute auch die Geschäftsführung der Frankfurter Messe. Genau wie hier, sah man bei den ausstellenden Unternehmen und den Trägern der Messe nur strahlende Gesichter. Dies lag sicher nicht nur am besonders schönen Wetter an den ersten Messetagen.

Auch die Besucher (über 33 Prozent aus dem SHK-Handwerk) äußerten sich mit 97 Prozent sehr zufrieden mit dem Angebot an Produktneuheiten und Informationen. Besonders frequentiert waren die handwerkerfreundlich gestalteten Messestände, wie zum Beispiel der Viega Stand in Halle 4.0. Produkte live erleben und ausprobieren, das konnten die Handwerker hier besonders gut.
Getreu unserem Motto: Technik wird Erlebnis. TECHNOKOM.

TECHNOKOM.
Technik wird Erlebnis!